2. Primitivbogenturnier “Am Wilden Stein”

Update: Das Turnier wurde als “Brunch and Shoot” durchgeführt und war ein voller Erfolg in diesem Rahmen. Ein Schöner Tag im Kreise von neuen und alten Bekannten mit viel gutem Essen, Bogenschießen und Geplauder.

In diesem Spätsommer findet unser zweites reines Primitivbogenturnier statt. Dieses haben wir initiiert, um den Mangel an solchen Veranstaltungen in unserer Gegend zu beheben und natürlich, um ordentlich Spaß zu haben! Die Veranstaltung soll eher als eine Art geselliges Beisammensein mit angeschlossenem Turnier funktionieren.
Wir wollen alles recht archaisch und möglichst „elektrizitätsfrei“ halten. Besteck und Geschirr müssen mitgebracht werden. Als Verpflegung stellen wir Eintopf und Getränke bereit. Es gibt auch ein Frühstücksbüffet für die Early Birds unter uns. Alles gegen eine Spende eurerseits, damit der Verwaltungsaufwand gering bleibt. Wer Grillfleisch essen möchte, kann sich gern welches mitbringen. Einen Grill stellen wir zur Verfügung.
Wer Lust hat kann auch ein Atlatl mitbringen. Nach dem eigentlichen Turnier werden wir noch eine Runde zum Spaß Speere schleudern.
Es gibt auch wieder einen Bogenflohmarkt. Also wer möchte, einfach nicht mehr benötigtes Equipment aller Art und Klasse mitbringen.

Die komplette Ausschreibung als PDF